19.08.2017 1. ST SVM vs. Eintracht Holzhausen 7 : 0

D1-Junioren: SAISONAUFTAKT NACH MAß

 

Gegen unsere Nachbarn aus Holzhausen kommen die Möllekicker zu einem klaren 7:0 Sieg im heimischen Sportpark.

 

20882201 1506663216061065 638695070921554765 n


Bereits nach 2 Minuten klingelte es zum ersten Mal im Tor des Gästekeepers. Nach einer starken Kombination im Zentrum über Lucas und Marek vollendete Ben mit seinem ersten Treffer des Tages zum 1:0. Danach war es Marek selbst der in der 5. Minute mit einem Fernschuss die Führung ausbaute. Nur 3 Minuten später antwortete Ben mit seinem Treffer zum 3:0. Es war schön mit anzusehen wie unsere beiden Flügelspieler Laurin und Jonas unser Angriffsduo immer wieder in Szene setzte. Vor der Pause konnte Ole noch zum 4:0 erhöhen, ehe Clemens sich ein Herz fasste und sein Schuss nur noch unglücklich von seinem Gegenspieler ins Netz bugsiert werden konnte. Pausenpfiff - 5:0!


Ein großes Lob an unsere Defensivabteilung, die alle taktischen Vorgaben optimal umgesetzt hat.

 

20842249 1506663486061038 5486536562747567815 n

 

Das gegenseitige Absichern/Abkippen, das Verschieben und das Vorwärtsverteidigen war richtig stark. Die Gäste aus Holzhausen kamen in der ersten Halbzeit genau zu einem Torschuss.

 

20882271 1506663382727715 1174560709089608684 n

 

 

20914633 1506663409394379 7111721924396027213 n

 


Zu Beginn der zweiten Halbzeit war es wieder Ben der sein drittes Tor des Tages schoss.

 

20914693 1506663312727722 9192760811602287788 n

 


Clemens steuerte das Spiel gemeinsam mit Timon von hinten heraus und spielte klasse Pässe über das Mittelfeld in die gefährliche Zone. Nach einer weiteren Ballstafette schloss Lucas zum 7:0 Endstand ab.

 

Fazit: Ein verdienter Sieg, der durchaus hätte höher ausfallen können. Die Mannschaft hat sich taktisch und spielerisch extrem weiter entwickelt.

 

20842179 1506663282727725 7766316027417608958 n

16.08.2017 Test Kickers Markkleeberg

D1- Jugend testet

 

Vor Beginn des offiziellen Spielbetriebes am kommenden Wochenende testete unsere D1-Jugend beim Stadtligisten Kickers 94 Markkleeberg.

 

20901590 1837243666293640 2043883529394971839 o

 

In 3 x 25 Minuten Spielzeit hatte der gesamte Kader die Möglichkeit, sich nochmal zu empfehlen. Das Trainerduo Michelle Förster und Mario Thomas wechselte auf allen Positionen einschließlich zwischen den Pfosten munter durch und konnte sich so einen Blick über den aktuellen Leistungsstand aller Kicker verschaffen.

 

Die 3 Spielzeiten gingen mit 3:1, 1:2 und 1:1 (aus Sicht von Mölkau) immer recht eng aus; wobei das Ergebnis nicht im Vordergrund stand.

 

"Der Test hat gezeigt, woran wir noch arbeiten müssen; wir sehen uns aber auf einem guten Weg", meinte Michelle Förster im Anschluss an das Spiel.

 

Die Trainer zeigten sich insgesamt nach den ersten Trainingseindrücken, dem Testspiel und dem Ergebnis vom Pokalspiel zuversichtlich bereits im 1. Punktspiel am kommenden Samstag gegen den Ortsnachbar aus Holzhausen die ersten 3 Punkte einzufahren.

 

Wir drücken die Daumen. Anstoß ist 10.30 Uhr im heimischen Sportpark.

17.06.2017 Ein ganz großer Kleiner ...

Ein ganz großer Kleiner verlässt den SV Mölkau in Richtung RasenBallsport Leipzig.

 

Der Capitano Oliver – Spitzname Speedy – unserer D-Jugend wird ab kommender Saison für die Jungbullen von RB Leipzig kicken.

 

Oliver, der 2010 im zarten Alter von gerade mal 5 Jahren, das erste mal für die Mölkauer gegen das Leder trat, hat mit seinen Jungs und Karo in seiner Mölkauer Zeit viel erreicht. Meilensteine seiner Karriere in Mölkau waren sicherlich der Gewinn der Hallenmeisterschaften bei den G-Junioren des FVSL e.V. im Jahr 2011/ 2012 und der sich anschließende Stadtmeistertitel ebenfalls bei den G-Junioren im gleichen Spieljahr. Im Jahr 2013/2014 stieg er als F-Junior mit seiner Mannschaft von der 1. Kreisklasse in die Stadtklasse und ein Jahr später bereits als E-Junior von der Stadtklasse in die Stadtliga (höchste Spielklasse im Bereich des FVSL) auf. Hinzu kommt noch der Gewinn der Hallenmeisterschaften 2013/ 2014 in der Kreisklasse und 2015/ 2016 in der Stadtklasse.

 

2012 03 04 12 49 30 DSCF1093

 

 

2012 06 24 13 26 01 DSCF0432 Kopie

 

 

Hallenmeisterschaft 2014 98

 

Bereits in der letzten Saison sicherte sich Oliver in der Stadtklasse die Torjägerkrone. Und auch in diesem Jahr schoss kein anderer Spieler in der Kreisklasse mehr Tore als Oliver. Oliver kam auf 42 Treffer, der nächst Platzierte vom Team Eintracht Leipzig Süd auf 31.

 

Mario Thomas, der Oliver seit seinem Eintritt in den Verein trainiert, meint, Oliver sei fußballverrückt im positiven Sinne: „Es gab kaum ein Training und kein Punktspiel an dem Oliver nicht teilgenommen hat. Wir freuen uns für Ihn.“

 

Ein Grußwort an Oliver von seinen beiden Trainern Michelle Förster und Mario Thomas:

„Lieber Oliver, wir wissen, dass Du Dir die Entscheidung aus Mölkau wegzugehen nicht leicht gemacht hast. Wir wissen aber auch, dass es die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt ist. Du kannst Dir sicher sein, dass die Tür zum Sportpark Mölkau jederzeit für Dich offen steht. Wir wünschen Dir viel Erfolg und genieße die kommende Zeit!“

 

 

D Jugend 2

 

 

 

Bevor der Abschied naht, wird er jedoch mit seiner Mannschaft am kommenden Freitag ins Trainingslager „KIEZ Am Filzteich“ fahren. Dort wünschen wir allen Teilnehmern viel Spaß.

13.08.2017 Pokal 1. Runde: SVM vs. SG LVB II 14 : 0

D1-Jugend: 1. Runde im Pokal souverän überstanden.

 

Gegen die 2. der SG LVB kommen die Möllekicker zu einem nie gefährdeten 14:0 Kantersieg im heimischen Sportpark.

 

Nach dem Turnier vom Vortag bei den Tapferen schienen die Beine anfangs etwas schwer. Doch mit unserem neuen Kapitän an Bord und dessen "Quattrick" in den ersten 20 Minuten spielten die Jungs sich in einen Rausch. Stark war, dass der SVM auch in HZ 2 noch eine Schippe drauflegen konnte und den 5:0 Pausenstand entsprechend erhöhte.

Starke Leistung ????.

 

20769992 1379668785481258 2952269023246278309 n

 

 

20727874 1379668782147925 4591396653124571308 n

 

Am Mittwoch testet das Team nochmal bei den Kickers in Markkleeberg bevor dann am kommenden Wochenende der Saisonauftakt im Ligaspielbetrieb bei der Eintracht in Holzhausen ansteht.

26.03.2017 16. ST SC Eintracht Schkeuditz I vs. SVM: 2 : 5

Nach der Niederlage gegen die Mühlekicker aus Holzhausen hatte sich die Mannschaft für diesen Spieltag viel vorgenommen. Das Hinspiel konnten die Mölkauer deutlich mit 9 : 1 gewinnen. Los ging´s bei bestem Fußballwetter im Walter-Lutze-Stadion.

 

IMG 2541

 

Der Auftakt war nach Maß: Mit dem ersten Angriff kommen wir zum Eckball. Der wird von Oliver schön getreten und findet im freistehenden Clemens einen dankbaren Abnehmer. Der köpft sicher zum 1 : 0 für Mölkau ein.

 

Danach macht Mölkau eigentlich das Spiel. Schön über unsere beiden Außenspieler (Laurin und Karo) werden die Bälle nach vorn gebracht.

 

Mehrfach wird gerade Oliver schon im Zentrum freigespielt, der aber am guten Hüter aus Schkeuditz scheitert.

 

Es dauert bis zur Minute 14, als Ole ein Gewusel vor dem Schkeuditzer Tor ausnutzt und den Ball über die Torlinie schiebt. Kurz vor der Halbzeit erhöht Oliver zum 3 : 0 aus Mölkauer Sicht.

 

Nach der Halbzeit plätschert das Spiel so vor sich hin. Chancen ergeben sich auf beiden Seiten. In Minute 46 trifft wiederum Ole nach schöner Vorarbeit von Oliver zum 4 : 0.

 

Mölkau tut nun nur noch das Aller nötigste und bekommt prompt das 1 : 4 in Minute 55. 3 Minuten später schiebt ein nicht ausreichend attackierter Schkeuditzer mit dem Rücken zum Tor mit seiner Hacke den Ball wiederum über die Torlinie und Schkeuditz wittert nochmal eine Chance. Nun waren die Mölkauer wieder munter. Ole erlöste uns dann mit seinem 3. Tor im Spiel 1 Minute vor Abpfiff. Am Ende steht ein 5 : 2 Auswärtssieg.

 

IMG 2542

 

Was in diesem Spiel gefehlt hat, war eine konstante Leistung über die 60 Minuten Spielzeit. Ansonsten profitierten wir von der Abschlussschwäche der Schkeuditzer, die durchaus gut bis in unserem Strafraum kamen aber regelmäßig das Tor verfehlten.